Cookie-Richtlinie

eXciteOSA® (oder „wir“ / „unser“ / „uns“) verwendet Cookies. Dies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Computers oder mobilen Geräts speichern, wenn Sie zustimmen. Cookies enthalten Informationen über Ihre Interessen und Vorlieben und um Sie als wiederkehrenden Besucher zu erkennen. Diese Informationen werden auf die Festplatte Ihres Computers oder Ihres mobilen Geräts übertragen. Um mehr über unsere Cookies zu erfahren und um zu verhindern, dass automatisch Informationen über Sie gesammelt werden, wenn Sie die eXciteOSA®-Webseite nutzen, lesen Sie bitte den unten stehenden Abschnitt „Cookies verwalten“.

 

Wir verwenden die folgenden Cookies:

Unbedingt erforderliche Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb der Webseite und der eXciteOSA®-App notwendig sind. Dazu gehören z. B. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in sichere Bereiche der Webseite oder der eXciteOSA®-App einzuloggen.

Performance Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu analysieren, wie sich Besucher auf der Webseite bewegen, wenn sie diese nutzen. Sie ermöglichen es uns auch zu sehen, wie Benutzer die eXciteOSA®-App nutzen. Das hilft uns, die Funktionsweise der Webseite und der eXciteOSA®-App stetig zu Ihren Gunsten zu verbessern.

Funktionale Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf die Webseite oder zur eXciteOSA®-App zurückkehren. Dies ermöglicht uns, unsere Inhalte für Sie zu personalisieren, Sie namentlich zu begrüßen und uns Ihre Präferenzen zu merken (z. B. Ihre Wahl der Sprache oder Region). Diese Cookies können personenbezogene Daten von Ihnen erfassen – bitte lesen Sie unseren Datenschutzhinweis [LINK] für Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Marketing Cookies. Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf der Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, denen Sie gefolgt sind. Wir verwenden diese Informationen, um die Website und die darauf angezeigte Werbung relevanter für Ihre Interessen zu gestalten.

Cookies verwalten

Indem Sie beim ersten Zugriff auf die Webseite oder die eXciteOSA®-App in der Zustimmungsbox für Cookies auf „Einverstanden“ klicken und indem Sie weiterhin auf die Webseite und die eXciteOSA®-App zugreifen und diese nutzen (soweit zutreffend), akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

 

Viele Webbrowser ermöglichen es Ihnen, Ihre Einstellungen in Bezug auf Cookies zu verwalten. Um mehr über Cookies zu erfahren, einschließlich der Frage, wie Sie sehen können, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie diese in gängigen Browsern verwalten und löschen können, besuchen Sie www.allaboutcookies.org. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder bestimmte Cookies löscht. Über die Einstellungen Ihres Browsers können Sie möglicherweise auch andere Tracking-Technologien auf dieselbe Weise verwalten wie Cookies.

 

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Elemente der eXciteOSA®-Lösung bestimmungsgemäß funktionieren können, wenn Sie sich entscheiden, Cookies abzulehnen oder zu löschen, und dass Ihre Nutzererfahrung beeinträchtigt sein kann.

 

Änderungen der Cookie-Richtlinie

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Cookie-Richtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail oder Pop-up in der eXciteOSA®-App und/oder auf der Webseite mitgeteilt. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um über Aktualisierungen oder Änderungen an unserer Cookie-Richtlinie informiert zu sein.

 

Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich der Cookie-Richtlinie sind immer willkommen und sollten per E-Mail an info@signifiermedical.comoder an eXciteOSA® Limited mit Sitz in 50 Woodgate, Leicester, United Kingdom, LE3 5GF gerichtet werden.